Der demografische Wandel, Wirtschaftskrisen aber auch politische Veränderung hinterlassen deutliche Narben in unserer urbanen Umgebung: Verlassene Hotels, leere Krankenhäuser, aufgegebene Kasernen, verwaiste Schulen und stillgelegte Fabriken. Vergessene Herrenhäuser, ganze Wohnsiedlungen sind sich selbst überlassen. Wer genau hinsieht, findet Spuren von Leben. Wer sich auf sie einlässt, erlebt einzigartige Eindrücke. Seit 2001 finden Sie auf DUBTOWN Fotos und Informationen rund um die Themen Industriekultur und Urban Exploring. In den 130 verschiedenen Bildergalerien mit fast 4000 Fotos können auch Sie in eine andere Welt eintauchen.


MOST WANTED:
_________________________________


UPDATES:
_________________________________________________________________________________________________________________

Stacks Image 4854
Stacks Image 11
Stacks Image 17
Stacks Image 15

ANSTALT WALDNIEL-HOSTERT
Die Anstalt, auch Kent-School genannt, hatte eine sehr wechselvolle Geschichte. Hier wurden Menschen gepflegt und geheilt. Es wurde Unterricht erteilt - jedoch wurden hier auch Kinder ermordet. Bis 1932 wurde das St. Josefsheim Waldniel-Hostert nach und nach aufgebaut…

BLUE CHRIST CHURCH
Mitten in einer Wohngegend finde ich die Blue Christ Church. Von außen eher unscheinbar macht sie von innen jedoch einen herrlich morbiden Eindruck. Hier sind Sanierungsversuche offenbar aufgegeben worden.

CHATEAU CONGO
Mitten in einem verschlafenen Dorf, umgeben von einigen Bauernhöfen, ist das Chateau zu finden. Es ist mit Vorsicht zu genießen, denn einige Etagen sind bereits zusammengestürzt und weitere werden folgen. Im ungünstigsten Moment dann, wenn man gerade dort steht.

BUREAU CENTRAL
Es ist eines dieser Objekte, an denen der Verfall außerordentlich ästhetisch und ablesbar ist. Es gibt hier keinen nennenswerten Vandalismus, keine Sprayer oder ähnliches. Der Zustand der Räume und die Architektur erinnert mich an vielen Stellen immer wieder an…