Villa Woodstock


Die Villa, mitten in einer westdeutschen Großstadt gelegen, gehörte zum nobleren Teil eines mittlerweile aufgegebenen Altersstifts. Vom Grundriss her könnte es eine der typischen Unternehmervillen gewesen sein, die eine Folgenutzung erhielt. Zu meiner Überraschung finde ich fast keinen Vandalismus vor. Jedenfalls nicht die übliche Form. Es ist etwas anderes, was hier gerade passiert: Möbel werden herausgetragen. So dreist muss man erst einmal sein.

Aber okay. Ich warte, bis das Nackschooting im Obergeschoss vorbei ist und arbeite mich fotografisch von unten nach oben durch. Aufnahmen von April 2015.