Stacks Image 24

Maison Greiveldinger


Diese Maison ist von außen so unscheinbar, wenn man jedoch durch die vermoderten Türen in die Räume tritt, wird man vom Sog des Verfalls erfasst. Was ich in der Szene bei den vielen Objekten so sehr vermisse - Decay - finde ich hier im Überfluss.

Greiveldinger, in Luxemburg gelegen, ist ein altes Bauernhaus. Nachdem der Landwirt verstorben war, stand das Haus zum Verkauf. Jedoch wurde niemand gefunden, der hier wohnen wollte. Das Objekt wurde über viele Jahre vergessen und verrottet seit dem.

In der Szene recht bekannt, kam ich erst jetzt dazu, die Maison ebenfalls zu besuchen und zu fotografieren. Die Kontraste waren hart: Draußen brannte die Sonne vom Himmel, die Räume waren jedoch sehr dunkel. Bei der späteren Bearbeitung der Bilder entschied ich mich für eine Umsetzung in Schwarz-Weiß. Bis auf ein Bild - das „Oberlicht“ im Bad - habe ich das konsequent umgesetzt.

Aufnahmen von 06/2015