Stacks Image 24

Château Ter Meeren


Im Speckgürtel von Brüssel gelegen ist dieses Château zu finden. Gelegen in einem noblen Vorort, umgeben von parkähnlichen Anlagen. Wer hier einmal residiert hat, musste anscheinend nicht bei Aldi einkaufen. Das Anwesen war zum Zeitpunkt meines Besuches in einem erstaunlich gutem Zustand, mittlerweile dürfte aber auch dieses Objekt stark vandalisiert sein. Ter Meeren wurden in den letzten Jahren offenbar als Hotel oder Ferienhaus genutzt und steht momentan zum Verkauf. Nicht unweit vom Hauptgebäude ist eine edel ausgestattete Pferdestallung zu finden. In einem weiteren Nebengebäude wohnt noch heute der Pfarrer.

Außer einem Bett sind keine Möbel mehr anzufinden, hier und da sind die Gardinen noch an den Fenstern. Alleine ist man dort freilich nicht - das Anwesen ist ein beliebtes Freizeitziel der örtlichen Jugend. Ach ja - im Bad war noch Licht.

Links zum Thema:
- Mehr über das Chateau ist auf dieser
Webseite zu finden.
- Klaus Lipinski, der
Spurensammler, war zur gleichen Zeit am selben Ort.
- Ein Video über das
Ter Meeren, als es noch möbliert war.
Aufnahmen von 03/2007